Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Skischule Nauders Interaktiv –
Informationen und Wissenswertes

Anmeldung

  • Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt in den Skischulbüros im Zentrum von Nauders.
    Unsere Büro-Öffnungszeiten lauten wie folgt:
    Samstag 8:30 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
    Sonntag bis Freitag 8:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
  • Oder nutzen Sie die praktische Onlinebuchung

Bezahlung

Die Bezahlung der Kursgebühr ist vor Kursantritt im Skischulbüro per Bargeld, EC-Maestro-Karten oder Kreditkarten möglich. Kursausfälle wegen witterungsbedingter Einflüsse (höhere Gewalt) werden nicht ersetzt. Kartenrückerstattung bei Verletzung oder Krankheit nur mit ärztlicher Bestätigung (Differenzbetrag).

Haftung

Die Skischule Nauders Interski lehnt jegliche Haftung für Unfälle, die sich während, vor oder nach dem Skiunterricht ereignen, ab. Eine Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer und wird empfohlen.

Kurszeiten

  • Für alle Kurse gelten folgende Zeiten:
    Sonntag bis Freitag 10:00 – 12:00 und 13:15 – 15:15 Uhr
  • Mittagsbetreuung: 12:00 – 13:15 Uhr
  • Beim Privatunterricht werden die Kurszeiten individuell und flexibel vereinbart.
  • Der Gästekindergarten im Bergkastel ist von Sonntag bis Freitag von 10:00 – 12:00 und 13:00 – 15:30 Uhr geöffnet.
  • Änderungen während der Hauptsaison vorbehalten.

Treffpunkte

  • Für die Kinderkurse gelten folgende Treffpunkte: B, K1 & K2 im Nauderixland bei der Mittelstation Bergkastel, K3 – K9 am Sammelplatz bei der Mittelstation Bergkastel.
  • Teens, Snowboarder und Erwachsene treffen sich ebenfalls immer am Sammelplatz bei der Mittelstation Bergkastel.
  • Im Rahmen des Privatunterrichts werden Kunden auf Wunsch gerne direkt bei ihrer Unterkunft abgeholt.

Skikarte

Skipässe und Ausrüstung sind im Kurspreis nicht inbegriffen und müssen selbst bezahlt werden. Kinder ab Jahrgang 2011 benötigen einen Skipass.

Sicherheit

Sicherheit ist in jedem Kurs oberstes Gebot. Die Verwendung eines Helmes sowie entsprechender Ausrüstung wird dringend empfohlen. Unsere alpinen Angebote werden ausschließlich von geprüften Berg- und Skiführern geleitet, Sicherheitsausrüstung (Suchgerät, Sonde, Schaufel …) wird nach Bedarf zur Verfügung gestellt.

Gruppeneinteilung

Die Gruppeneinteilung erfolgt immer am Sonntag und Montag jeweils um 9.45 Uhr beim Treffpunkt an der Mittelstation Bergkastel.

Kartenrückerstattung

Bei Verletzung oder Krankheit und nur mit ärztlicher Bestätigung (Differenzbetrag).

Verleih

Im angeschlossenen Verleih der Skischule Nauders Interski gibt es die komplette Ausrüstung für die Piste und andere Wintersportarten zu mieten. Die Teilnehmer der Skikurse erhalten hier alles aus einer Hand, inklusive kompetenter Beratung, bestem Service und Top-Material.

Kursausfälle

Kursausfälle wegen witterungsbedingter Einflüsse (höhere Gewalt) werden nicht ersetzt.

Bei weniger als 3 Teilnehmer ...

Wenn weniger als 3 Teilnehmer in einer Gruppe sind, behält sich die Skischule das Recht vor, diese zusammenzulegen oder die Unterrichtsstunden zu verkürzen. Zudem bieten wir attraktive Aufzahlungsmöglichkeiten auf die volle Kurzszeit individuell an.